SOLERA ZUM ERFASSEN VON ENDATA

Die Übernahme wird die weltweite Führungsposition von Solera bei daten- und technologiegestützten Schadenmanagementlösungen ausbauen

WESTLAKE, TEXAS, 19. JULI 2021 – Solera Holdings, Inc. („Solera“), ein weltweit führender Anbieter von Daten- und Softwarelösungen für das Risiko- und Asset-Management für die Versicherungs- und Automobilindustrie, gab heute den Abschluss einer Vereinbarung zur Übernahme von ENData EN bekannt Pty Ltd („ENData“), ein in Brisbane, Australien, ansässiger Anbieter von Versicherungstechnologie. Die datengesteuerten Lösungen für Immobilienreparaturen und Inhaltsaustausch von DEData vereinfachen und automatisieren die Erfüllung von Versicherungsansprüchen. Diese Übernahme wird die Position von Solera als führender Anbieter von daten- und technologiegestützten Lösungen für die Automatisierung von Immobilien weiter festigen Schadenmanagement für Schaden- und Unfallversicherer.

Über seine intelligente Plattform arbeitet ENData mit Versicherern zusammen, um den Teilnehmern am Sachschadenprozess effizient und dynamisch Arbeitsabläufe zuzuweisen. ENData liefert unübertroffene Ergebnisse in Bezug auf Kosten, Qualität, reduzierte Arbeitsbelastung und Geschwindigkeit der Schadensabwicklung.

„Der weltweite Anstieg von Sachversicherungsansprüchen in Kombination mit fehlender Standardisierung bietet der KI-gesteuerten Technologie von Solera erhebliche Möglichkeiten, die Variabilität zu reduzieren, Geschäftsergebnisse zu beschleunigen und das Kundenerlebnis zu verbessern“, sagte Darko Dejanovic, Chief Executive Officer von Solera. „ENData wird die Position von Solera in Australien und weltweit als führender Anbieter innovativer Lösungen im gesamten Ökosystem für Versicherungsfälle weiter ausbauen.“

Gemeinsam mit ENData bietet Solera nun allen fünf führenden australischen Versicherungsunternehmen Lösungen für das Schaden- und Lieferkettenmanagement mit weltweit erweiterbaren Daten- und Technologielösungen.

„Wir freuen uns, dass ENData zu Solera, dem unangefochtenen Weltmarktführer im Bereich Versicherungsschäden, stößt und dem neu zusammengestellten Team die Möglichkeit gibt, Innovation und Wachstum weiter voranzutreiben“, sagte Mike Lee, Chief Executive Officer von ENData. „Die Kunden von ENData werden von Soleras Fähigkeit profitieren, ihre Lösungen zu skalieren, um den wachsenden Anforderungen der Versicherer sowohl bei Sach- als auch bei Autoschäden gerecht zu werden.“

Die Übernahme wird voraussichtlich im dritten Quartal des Kalenderjahres 2021 abgeschlossen, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen und behördlichen Genehmigungen.

Über Solera

Solera ist ein weltweit führender Anbieter von Daten- und Softwarelösungen für das Risiko- und Asset-Management und unterstützt Unternehmen im gesamten Automobil- und Versicherungsökosystem mit vertrauenswürdigen Lösungen, die den höchsten Standards in Bezug auf Datenschutz, Sicherheit und Integrität entsprechen, um die Konnektivität über die gesamte Fahrzeug- und Immobilienwertschöpfungskette hinweg zu unterstützen. Die Lösungen von Solera bringen Kunden, Versicherer und Lieferanten zusammen und ermöglichen eine intelligentere Entscheidungsfindung durch Service, Software, angereicherte Daten, proprietäre Algorithmen und Maschinelles Lernen die Einblicke liefern und sicherstellen, dass Fahrzeuge und Eigentum der Kunden optimal gewartet und fachmännisch repariert werden. Das Unternehmen ist in über 90 Ländern auf sechs Kontinenten aktiv und verarbeitet jährlich mehr als 300 Millionen digitale Transaktionen für über 235,000 Kunden und Partner. Durch die Nutzung der marktführenden Lösungskapazitäten und Best Practices für Geschäftsprozesse aus seinen Technologien auf der ganzen Welt bietet Solera unübertroffene Größe und Stärke mit überragender Leistung und liefert gleichzeitig Innovationen, um die Branche voranzubringen.

Über DEDaten

ENData ist ein in Brisbane ansässiges Versicherungstechnologieunternehmen, das Lösungen für das Schaden- und Lieferkettenmanagement für die allgemeine Versicherungsbranche in Australien anbietet. ENData bietet konfigurierte webbasierte Systeme, die die Zuweisung und Verwaltung von Reparaturen und Inhaltsersetzungen von Versicherungsimmobilien durch die Konsolidierung und Automatisierung von Aufgaben im Versicherungsschadenprozess erleichtern und vereinfachen. Das ENData-Ökosystem umfasst Builder, Restauratoren, Inhaltslieferanten, Schadenregulierer und Schadenspezialisten, um Kunden eine einzige Quelle der Wahrheit und die beste verfügbare Benutzererfahrung zu bieten.

Medienkontakt: soleraPR@jargonpr.com